oesv.de

Start

Hygiene ist dauerhaft wichtig

Ist der Schädling erst einmal da, werden die damit verbundenen Probleme, nicht nur lästig sondern oft sehr schnell unüberschaubar. Was dann letztlich alles zu tun ist, welche Präparate wann und wie eingesetzt werden müssen, erfahren Sie von einem professionellen Schädlingsbekämpfer.

Wer vorbeugen möchte, muss die Schwachstellen kennen.
Oft reicht es, wenn im Vorfeld regelmäßig und konsequent hygienische Maßnahmen eingehalten werden um so die unterschiedlichsten Örtlichkeiten vor dem Schädlingsbefall zu schützen. Im Bereich Schädlings-ABC werden nicht nur Gefahrenschwerpunkte sondern auch spezielle Präventionsmaßnahmen aufgelistet um potentielle Schädlinge aus dem privaten oder geschäftlichen Bereich fernzuhalten.

Punkte, die immer beachtet werden sollten:

  • Einhaltung/Beachtung des richtigen Raumklimas
  • Vorräte in verschließbaren Behältnissen aufbewahren
  • Einschlupfmöglichkeiten in Gebäude vermeiden
  • Müll und Lebensmittelreste sofort sachgerecht entsorgen

Um nach einer erfolgreicher Schädlingsbekämpfungs-Maßnahme einen Rückfall zu verhindern, und dies auch nachhaltig, empfiehlt es sich, die Örtlichkeiten engmaschig zu überprüfen und regelmäßig professionelle Hilfe heranzuziehen. Viele Schädlingsbekämpfungsfirmen bieten ihren Kunden diese Unterstützung als Teil eines Servicevertrages bereits an.

Dieses „Controlling“ bewährt sich sowohl für größere Branchen, wie zum Beispiel die Lebensmittel verarbeitende Industrie oder Gesundheitseinrichtungen als auch Gastronomie und Handel.


 

zurück

 

Werbung

Banner
Banner
Banner
Sommer Kammerjaeger
Kompetent in der Schädlings-
und Ungezieferbekämpfung.
Banner
Banner

Schlagzeilen

Ob in einem Restaurant sauber und hygienisch gearbeitet wird, das zeigt dem Restaurantbesucher die sogenannte Hygiene-Ampel. Grün zeigt hier gab´s keine, bzw. geringfügige Mängel, Gelb zeigt es gab kleine bis mittelschwere Mängel und Rot – upps – schwerwiegende Beanstandungen. Die Farbstreifen dokumentieren die drei letzten Ergebnisse der Lebensmittelkontrollen.
Gut sichtbar neben dem Speisekartenaushang im Eingangsbereich oder im Verkaufsraum angebracht (Lieferbetriebe wie Pizza-Taxis sind gehalten die Bewertung im Internet zu veröffentlichen) soll diese Bekanntmachung für Vertrauen sorgen.